Bezirksliga, 3. Spieltag: OFV – FC Nie­der­kas­sel 2:0 (1:0)

Unsere Erste ließ sich von der 1:6-Auswärtsniederlage in Bergheim nicht beirren und kam gegen Niederkassel zum ersten Dreier. Im Tor stand der wiedergenesene Oliver Zirwes und Timo Balte rückte für den verletzten Marco Glos in die Startelf.

Nach gut einer halben Stunde zeigte der Schiedsrichter, nach Zeichen seines Assistenten, wegen Handspiels eines Gäste-Spielers auf den Punkt. Unser Kapitän Sven Be­cker hämmerte den Ball souverän in die Maschen zur 1:0-Führung (33.). Diesmal zeigten unsere Jungs über 90 Minuten eine engagierte Leistung. Keeper Zirwes und Abwehrspieler Kevin Disselbeck räumten hinten alles ab und die Standards von Becker (Einwürfe und Ecken) sorgten immer wieder für Gefahr. In der 75. Mi­nu­te ließ Ti­mo Bal­te nach einer gelungenen Kombination das verdiente 2:0 fol­gen.

Tore:
1:0 Becker (33. Foulelfmeter), 2:0 Balte (75.)

OFV:
Zirwes, Celik, Melzer, Weßling, Schettler, Disselbeck, Becker, Zirwes (59. Schmidt), Defang (83. Dua), Balte, Theisen (55. Skorobogatko)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.