Bezirksliga, 4. Spieltag: TuRa Oberdrees – OFV 1:1 (0:0)

Gegen den Aufsteiger aus dem Rheinbacher Ortsteil war unsere Erste die klar bessere Mannschaft. Gute Gelegenheiten wurden vor der Pause erspielt, aber vergeben. Das rächte sich direkt nach Wiederanpfiff, als die auf Konter lauernde TuRa zum 1:0 durch Lukas Lünenbach kam (46.).

Cheftrainer Frank Dubinsky reagierte mit einigen Offensivwechseln um das Spiel noch zu drehen. Wie in der Vorwoche, war es erneut Timo Balte der mit dem Ausgleich (82.) bereits seinen dritten Saisontreffer erzielte. Insgesamt war der Punkt jedoch zu wenig gegen einen tiefstehenden Gegner. In der Tabelle bedeutet das Unentschieden weiterhin Platz Acht. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) empfangen wir den 1. FC Spich mit unserem Ex-Trainer Ralf Jauernick im Stadion am Stingenberg.

Tore:
1:0 Lünenbach (46.), 1:1 Balte (81.).

Zuschauer:
50

Gelbe Karte:
Disselbeck (86.).

OFV:
O. Zirwes, Weßling (80. Meesters), Celik (70. Herzberg), R. Zirwes, Skorobogatko (67. Dua), Defang, Disselbeck, Melzer, Balte, Becker, Schmidt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.