B-Jugend: SSV Bornheim – Oberkasseler FV B1 5:2

Leider ist unsere B1 unglücklich ins neue Jahr 2018 gestartet. Aber anhand des folgenden Spielberichts von Cheftrainer Rudi Schwarz ist zu erkennen, dass hier dennoch viele positive Berichte folgen werden. Anbei der Spielbericht von Coach Rudi Schwarz:

„Im ersten Spiel des Jahres musste man ausgerechnet im Nachholspiel zum Tabellenführer nach Bornheim.

Diese zeigten auch von Anfang an, das sie zurecht ganz oben stehen. Sie überzeugten durch gekonntes Passspiel und individuelle Stärke. Unsere gut gestaffelte Abwehr hielt gut dagegen konnte es aber nicht verhindern, das der Gegner sich gute Chancen erarbeiteten. Aber auch wir hatten unsere Chancen. Durch einen schnell gespielten Konter zog Musti aus gut und gerne 25 Meter ab. Der Ball klatsche an den Pfosten zurück ins Feld, schade. Dies wäre die 1:0 Führung gewesen.
Es dauerte aber bis zur 24 Minute bis unser Keeper Nick erstmalig hinter sich greifen musste. Der Gegner setzte nach und nur 2 Minuten später stand es 2:0 womit man auch in die Halbzeit ging. Das einzige was zu bemängeln war unser Zweikampfverhalten, was in Halbzeit 2 wesentlich besser funktionierte. Allerdings ging der Gegner in der 21 Minute in Halbzeit zwei mit 3:0 in Führung.
Damit war das Spiel wohl gelaufen, dachte man. Doch 5 Minuten später keimte noch mal so etwas wie Hoffnung auf, als Olli nach schöner Flanke zum 1:3 einköpfte. Diese Hoffnung wurde uns schon 2 Minuten nach dem Anschlusstreffer durch das 4:1 wieder genommen. Es folgte das 5:1 per Strafstoß. Den Schlusspunkt setzten aber unsere Jungs mit dem Treffer vom gut spielenden Eric zum 5:2 Endstand.

Am kommenden Samstag, den 3. Februar 2018, kommt der Tabellenzweite auf den Stingenberg. Anstoß 17:15 Uhr!!

Fazit: Es ist kein Beinbruch beim Tabellenführer zu verlieren. Wichtig war das die Jungs nie aufgegeben haben.

Vielen Dank für den Spielbericht lieber Rudi! Viel Erfolg in der Rückrunde!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.