Meisterschaftsspiel D1 Mädchen gegen D2 Mädchen 5:0

Am Mittwochabend trafen unsere beiden D-Mädchenteams in der Meisterschaft aufeinander. Der OFV hat erfreulicherweise zur Zeit sehr viele Mädchen im D-Jugend-Alter, daher wurden zu Beginn der Saison 2 Teams gemeldet.

Beide Teams trainieren auch zweimal die Woche zur gleichen Zeit und kennen sich daher sehr gut. Vor Beginn des Spiels wurde ein schönes gemeinsames Foto „geschossen, danach rollte der Ball.

Anfangs des Spiels war die D2 wacher und hatte zwei gute Torchancen, welche jedoch D1 Torhüterin Gazel gekonnt vereiteln konnte. Danach wurde die D1 spielbestimmender und D2 Keeperin Sarah-Marie musste einige schöne Paraden zeigen.

Zur Pause führte die D1 durch zwei Tore von Stürmerin Johanna mit 2:0 Toren. Aber auch nach dem Wechsel zeigte die D2 eine couragierte und gute Leistung gegen den Tabellenzweiten. Nach der Pause erzielte die D1 noch drei weitere Tore zum 5:0 Sieg.

Der Spielfluss litt etwas durch viele Spielerwechsel, jedoch hatten alle Spielerinnen Spaß am Fußball und freuen sich nach den Ferien auf Spiele gegen „fremde“ Teams. Das Endergebnis war dann auch nicht mehr so wichtig. Die D2 wird nun nach den Ferien

gegen den MSV Bonn versuchen, die ersten Punkte zu holen, die D1 möchte bei RG Wesseling weiterhin erfolgreich spielen und den nächsten Sieg einfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.