Juniorinnen: OFV D1 – Buschhoven 8:0

D1 Mädchen weiterhin mit weißer Weste

Am Freitag kam die neu gegründete Mannschaft aus Buschhoven auf den Stingenberg.
Die Oberkasseler Mädchen dominierten auch ohne einige fehlender Leistungsträgerinnen die Partie. Buschhoven versuchte die „geballte“ grün-schwarze Offensive mit Johanna, Lilly, Clara U. und Sarah zu verteidigen, doch trotzdem wurde die Torhüterin der Schwarz-Weißen ordentlich beschäftigt. Einige gute Paraden der Keeperin verhinderten eine frühe deutliche OFV-Führung. Immer wieder wurden über die OFV Abwehrspielerinnen ganz ruhig und kontrolliert Angriffe eingeleitet und über die Flügel die Deckung des Gegners ausgespielt. In der 7. Spielminute war der Bann gebrochen und Johanna nutzte ein Zuspiel von Sarah zur Führung. Bis zur Pause fielen drei weitere Tore. In der Pause ging Clara K. für Gazel ins Tor und Gazel erzielte kurz nach der Pause das 5:0 für den OFV. Auch Abwehrspielerin Julina konnte sich erstmals in die Torschützenliste eintragen. Insgesamt eine ordentliche Leistung mit kleinen Nachlässigkeiten gegen einen tapferen Gegner. Am kommenden Mittwoch reist die Mannschaft zum vorgezogenen Meisterschaftsspiel nach Merzbach.

Tore:
1:0 Johanna (Vorlage Sarah)
2:0 Lilly (Vorlage Julina)
3:0 Clara U. (Vorlage Vohanna)
4:0 Johanna (Vorlage Clara K.)
5:0 Gazel (Vorlage Johanna)
6:0 Julina
7:0 Lilly
8:0 Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.