Start Juniorinnen Juniorinnen: E-Mädchen schlagen überraschend den Tabellenführer (4:3)

Juniorinnen: E-Mädchen schlagen überraschend den Tabellenführer (4:3)

Am Freitag Nachmittag waren die E-Juniorinnen beim Tabellenersten in Ippendorf zu Gast. Bei sonnigem Wetter gingen die Sportfreunde Ippendorf, die in der bisherigen Saison außer einem Unentschieden alles gewinnen konnten, als klarer Favorit in die Partie.
Unsere offensiv aufspielenden Mädels ließen sich aber weder vom Tabellenplatz des Gegners noch vom Ausfall unserer beiden Außenverteidigerinnen beeindrucken. Nach einigen konzentriert vorgetragenen Angriffen fiel das verdiente 1:0 für den OFV. Im Laufe der ersten Halbzeit konnten unsere Kickerinnen noch zweimal nachlegen und erhöhten zum Pausenstand von 3:0.
In der zweiten Halbzeit bauten die Ippendorferinnen dann mehr Druck auf und kamen zum Anschlusstreffer, was unsere Mädchen etwas verunsicherte. Zwei weitere Tore für die Gegner drohten das Spiel komplett zu kippen, die klare Führung war auf einmal egalisiert.
Durch einige taktische Eingriffe konnte unsere Abwehr etwas stabilisiert werden und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. In einer dramatischen Schlussphase hielt unsere Torhüterin Anna einige gefährliche Schüsse und den OFV damit im Spiel. Im Gegenzug gelang 8 Minuten vor Ende der Partie ein Bilderbuchangriff über den rechten Flügel. Eine scharfe Hereingabe durch Fritzi konnte die gutpostierte Maja im Zentrum zum 4:3 verwandeln.
Die letzten Minuten waren unsere Mädchen nur noch damit beschäftigt, die knappe Führung zu halten, was durch eine tolle kämpferische Leistung auch gelang. Unter dem Applaus der mitgereisten Eltern feierten unsere Spielerinnen einen unerwarteten Sieg.
Super gemacht, Mädels!

Es spielten:

Anna, Annika N., Fritzi, Leni, Lissy, Lotte, Maja, Marlene, Milla, Stella

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here